Der erste Termin - Dr. Grit Walz

Erster Termin

A A A

Ihr erster Termin

Damit wir bei Ihrem ersten Termin alle notwendigen Informationen vorliegen haben, können Sie schon einige Vorarbeiten leisten:

Anmeldebogen
Wenn es Ihnen möglich ist, drucken Sie sich unseren Anmeldebogen schon zuhause aus und füllen diesen sorgfältig aus. Ansonsten bekommen Sie diesen bei uns in der Praxis.

Medikamentenliste
Ganz wichtig, wir müssen wissen, was Sie an Medikamenten einnehmen.

Allergiepass
Auch ganz wichtig. Besonders Allergien auf Medikamente, Metalle etc.

Röntgenaufnahmen
Wir wollen Ihre Strahlenbelastung so gering wie möglich halten. Wenn Sie also in den letzten 2 Jahren geröntgt wurden (Zähne), bringen Sie diese Aufnahmen mit oder mailen uns diese, sofern Ihnen das möglich ist.

Gültige Versichertenkarte
Bei gesetzlich Versicherten ist es zwingend notwendig, diese mitzubringen. Bei Privatversicherten erleichtert sie uns die Verwaltungsarbeit.

Bonusheft
Das Gesundheitsgesetz vom Januar 1989 fördert und honoriert eine regelmäßige Zahnvorsorge. Demnach sollte halbjährlich bzw. jährlich eine zahnärztliche Vorsorgeuntersuchung erfolgen. Evtl. benötigter Zahnersatz wird für Sie günstiger, wenn Sie eine regelmäßige Vorsorge über Ihr Bonusheft nachweisen können.

Zum Festzuschuss der Kassen erhalten Sie dann einen 20- beziehungsweise 30-prozentigen Bonus, wenn Sie nachweisen, dass sie in den letzten fünf beziehungsweise zehn Kalenderjahren vor Beginn der Behandlung regelmäßig einmal im Jahr Ihre Kontrolltermine wahrgenommen haben.


Hier finden Sie unsere Dokumente für Neupatienten zum Download:

Download Icon

Anamnesebogen - PDF 28 Kb

Download Icon

Checkliste für Neupatienten - PDF 21 Kb